Mit MessX haben Sie alle Vorteile auf Ihrer Seite.

Mit MessX haben Sie alle Vorteile auf Ihrer Seite.

Die neueste Computertomografie-Technologie bringt Ihnen nur Vorteile: Sie ermöglicht eine hundertprozentige Erfassung Ihres Objektes samt dem kompletten Innenleben – und dies absolut sicher und zerstörungsfrei. Stellen, die mit herkömmlichen Methoden normalerweise nicht zugänglich sind, werden durch ein CT-Scan erfasst. Zugänglichkeitsprobleme entfallen somit völlig und gehören der Vergangenheit an. Auch alternative Methoden wie etwa ein Schliffbild für die Untersuchung auf Lunker, Vakuolen oder Fremdmaterial sind somit völlig passé. Aus gutem Grund: Denn während man bei einem Schliffbild nur den Bereich des gewählten Schliffs beurteilen kann, ermöglicht ein CT-Datensatz die Untersuchung an beliebigen Stellen, die im Viewer interaktiv und selber bestimmt werden können.

Basierend auf einem einmal erstellten CT-Datensatz können die verschiedensten Analysen und Auswertungen durchgeführt werden – auch zu einem späteren Zeitpunkt. Und vom einmal via CT digitalisierten Objekt ist es ohne weiteres möglich, unkompliziert und rasch STL-Daten zu extrahieren. Diese Daten bilden dann zum Beispiel die perfekte Grundlage für ein Reverse Engineering und werden so direkt für die Additive Fertigung (3D-Druck) verwendet.

Bei einem Einzelmaterial erstellen wir einen Prüfbericht gemäss Zeichnung mit rückführbaren Ergebnissen auf nationale Normale. Eine moderne CT-Anlage auf dem neuesten Stand der Technik wie die Unsere findet daher nicht nur für die zerstörungsfreie Prüfung Anwendung, sondern wird offiziell als Koordinatenmessgerät eingestuft und deshalb auch im gleichen Rahmen überwacht und nach VDI 2630 1.3 validiert.